Start | Presse | Kontakt | Impressum   7s-logo

  • Bergbestattungen
  • Über 7summits
  • Beratung & Vorsorge
 

Bergbestattungen mit und ohne Teilnahme von Angehörigen

In der Schweiz, in Italien, Spanien, Frankreich, Österreich und international


Wir bieten eine große Auswahl individueller Berg- und Naturbestattungen. Die Asche wird am Gipfel eines markanten Berges, auf einer hochalpinen Scharte oder an einem eindrucksvollen Grat verstreut. Für Bergsteiger besteht die Möglichkeit, die Asche auch an einer berühmten Route zu verstreuen (z.B. an der Heckmayr-Führe durch die Eiger Nordwand). Unsere "Plätze für die Ewigkeit" sind dabei nicht nur auf die Alpen beschränkt. Wir führen Bergbestattungen auch in Spanien, Peru, Chile, Hawaii und an vielen anderen Orten der Erde durch. Unsere Bestattungsplätze sind dabei auf Wunsch immer einzigartig. Das heißt, jeder Platz bis auf die Gipfel selbst wird nur ein einziges Mal für eine Ascheausstreuung genutzt. Eine Bergbestattung muss in jedem Fall mit uns im Voraus auf ihre Machbarkeit geprüft werden und in einem vertretbaren Verhältnis von Sicherheit zu Risiko stehen. Bei jeder Bergbestattung sind die Fotodokumentation, die Speicherung der GPS-Koordinaten sowie das Ausstellen eines 7Summits-Bergbestattungszertifikates Inklusivleistungen. Zusätzlich bieten wir eine Videodokumentation inklusive Schnitt und audio-visueller Bearbeitung, Erinnerungskarten und einen individuellen und persönlichen Bildband an. Anonyme Bergbestattungen werden je nach Verhältnissen sowohl im Sommer als auch im Winter durchgeführt.

Bergbestattungen können auch im Rahmen einer Skitour, einer mehrtägigen Trekkingtour, einer Expedition, einer Mountainbiketour oder in Verbindung mit vielen anderen Gebirgssportarten durchgeführt werden.

Bergbestattungen mit der Teilnahme Angehöriger können nur durchgeführt werden, wenn der oder die Angehörige/n über die konditionellen und technischen Voraussetzungen für die Bergtour verfügen, und der oder die Angehörige/n die dafür notwendige Grundausrüstung besitzen. Hierzu zählen: feste Bergschuhe, bei Gletschertouren steigeisenfeste Bergschuhe, Tourenhose, Tourenjacke, Mütze und Handschuhe, Rucksack, Steigeisen, Pickel, Sitzgurt etc. (eine genaue Liste wird nach Beauftragung zur Verfügung gestellt). Wir informieren auch gerne über Ausleihmöglichkeiten. Bei Touren, auf denen explizit kein Bergführer dabei ist, begleiten die Angehörigen die Bergbestattung auf eigenes Risiko. Lesen Sie unsere Reportage zu einer Bergbestattung.

7Summits bei Spiegel Online
Fotostrecke zum Thema "Alternative zum Friedhof: Lass die Asche fliegen"... www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-74201-4.html

Extreme Bergbestattungen
Bei unseren extremen Bestattungsformen gehen wir zur Erfüllung unseres Auftrages höhere Risiken ein. Als extreme Bergbestattungen definieren wir all jene, die ein hohes Maß an Technik, Kondition und Bergerfahrung erfordern. Das heißt konkret: Alle Bergtouren, die als schwierig durch einschlägige Literatur, die Alpenvereine und durch uns gekennzeichnet sind. Im Felsbereich sind das alle Touren, die auf der UIAA-Skala ab dem Schwierigkeitsgrad 2 aufwärts und im kombinierten Gelände ab PD eingestuft sind. Bei ungewöhnlichen Zielen wie einem 6000er oder 8000er kann die Wartezeit für die Bestattung durchaus auch länger als ein Jahr betragen. Hier kommt es immer darauf an, ob in dem Jahr eine Expedition durchführbar ist oder nicht. Bei Bergen bis zu 5000 m über N.N. wird die Urne in der Regel von uns begleitet und die Ascheausstreuung durch einen unserer Mitarbeiter durchgeführt. Ausnahmen sind Expeditionen oder Orte, die nur im Expeditionsstil erreichbar sind. Hier wird die Asche durch einen Expeditionsteilnehmer verstreut. In großen Höhen kann eine Ascheausstreuung oder -beisetzung nicht immer im ersten Anlauf durchgeführt werden.

Bergbestattungen im Extrembereich sind nur bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen durch die Teilnehmer in Bezug auf Kondition, Technik, Ausrüstung und Psyche durchführbar. Für extreme Bergbestattungen ist die Mitnahme eines Bergführers obligatorisch.


Copyright © 2014 7summits. All rights reserved.

Bekannt aus den Medien: Spiegel, SWR, RPR1, Fokus